Julias Beautypalast

Egal, was andere sagen, ich alleine entscheide, wie ich aussehen will.
Kosmetik

Nachhaltiger BULLDOG Rasierer

[Werbung – selbst gekauft] Nachhaltigkeit ist sehr wichtig und man muss nur genau schauen. Es gibt Alternativen zu den Plastik Sachen in Bereich Pflege und Beauty Produkte. Und so haben wir bei DM den Original Bambus Rasierer BULLDOG entdeckt und den dann auch gekauft. Nicht nur Mann braucht einen, sondern Frau auch und mit knapp 7 Euro auch bezahlbar. Inklusiv 2 Klingen die 5-Fach sind.

Der Original Bambus Rasierer hat alles was man für eine Rasur benötigt. 5 gehärtete Schneiden aus Stahl, einen beweglichen Klingenkopf, einen Gleitstreifen mit Aloe Vera und einen Präzisionstrimmer.

Der Rasierer wurde ethisch korrekt hergestellt mit einem einzigartigen Griff aus nachhaltig angebautem, vollständig recycelbarem Bambus über die chromfreien Metallkomponenten bis zur Verpackung, die aus 100% recycelter Pappe hergestellt wurde und dann mit umweltfreundlichen Farben bedruckt wurden.

Information zum BULLDOG Rasierer

  • Beweglicher Klingenkopf für eine sanfte und angenehme Rasur
  • 5 Schneiden aus gehärtetem Stahl
  • Aloe Vera Gleitstreifen
  • Präzisionstrimmer auf der Rückseite
  • Elemente aus gebürstetem Metall
  • Grill aus nachhaltig angebautem Bambus
  • Einzigartige Verschlussschraube. Einfach aufdrehen, um den Griff auszutauschen

Meine Meinung zu BULLDOG Rasierer

Schon die Verpackung ist sehr ansprechend und mal was anderes. Sonst sieht man immer nur Verpackungen aus Plastik. Das ist schon mal ein Schritt in die richtige Richtung. Sollten andere nachziehen und von den Kosten wäre das auch nicht mehr. Dann das aufmachen finde ich gut, zum Vorschein kommt der Rasierer mit Bambusstil, aber in einer edlen Optik. Die Klingen sitzen sehr gut fest, wirken nicht locker und man hat nicht das Gefühl die fallen gleich ab.

Der Stil aus Bambus finde ich angenehm in der Hand, liegt gut das man ihn gut führen kann und auch wenn man nasse Hände hat. Kein Abrutschen oder wegrutschen.  Das tauschen der Klingen ist etwas schwer, bis man die alte per Knopfdruck gelöst hat. Das gibt sich aber wenn man das mal gemacht hat.

Die Klingen sind sehr gut und lassen sich gut führen und auch der Trimmer ist für das bearbeiten vom Bart sehr gut und wird gerne angenommen. Ich bin begeistert vom Rasierer und vor allem das ich hier ein Nachhaltiges Produkt habe, was für die Umwelt sehr gut ist. In der Packung sind 2 Klingen enthalten, die man aber auch Nachkaufen kann.

Please follow and like us:
error

4 Kommentare

  1. Die Optik erinnert mich an ein altes Kartoffelschälmesser was meine Eltern in der Schublade liegen hatten, aber die Idee finde ich super! Nachhaltigkeit ist wichtiger denn je! Wenn die nur ein bisschen am Design feilen finde ich sie sehr gut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)